Big Challenge

Wie schon in den vergangenen Jahren wird auch in diesem Schuljahr der Big Challenge Wettbewerb wieder für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 stattfinden. Der Big Challenge Test Tag ist am 07. Mai 2019. In der 2. Stunde bearbeiten dann alle angemeldeten SchülerInnen die Testfragen.

Wer schon jetzt gerne wissen möchte, auf welche Art von Fragen man sich einstellen muss, findet auf der Webseite

http://www.thebigchallenge.com/de/ die Rubrik „Bisherige Testfragen“ und viele weitere Informationen zum Big Challenge Wettbewerb.

Ansprechpartner am Leibniz-Gymnasium Altdorf ist Herr Löfflad.

Wer hätte es gewusst? Was kommt in Großbritannien nicht auf das Toastbrot? A jam, B marmalade, C cereal, D butter? Oder: Aberdeen, Glasgow und Edinburgh sind A englische, B schottische, C irische, D britische Städte? Derartige Fragen aus den Bereichen Landeskunde, Aussprache aber auch zu Wortschatz und Grammatik gilt es beim Englischwettbewerb „The Big Challenge“ zu beantworten. Dieser Wettbewerb findet einmal jährlich in Deutschland, Österreich, Schweden, Spanien und Frankreich statt.

Am Leibniz-Gymnasium nehmen bereits seit mehreren Jahren die sechsten und siebten Jahrgänge an diesem deutschlandweit stattfindenden Wettbewerb teil. In diesem Schuljahr waren es 35.098 Schüler und Schülerinnen aus 2.245 Schulen, davon 4.372 in ganz Bayern.

Anna Lochschmidt, eine Schülerin der Klasse 7c, hat fast alle 54 Multiple-Choice Fragen richtig beantwortet und somit den zweiten Platz unter den 4.372Teilnehmern Bayerns und den ersten Platz unter allen 94 Teilnehmern unserer Schule belegt. Die Fachschaft Englisch des Leibniz-Gymnasiums freut sich mit Anna und gratuliert ganz herzlich.

Text: Simone Becker

Foto: Anna Lochschmidt (7c)

2018-11-17T16:34:59+02:0021. Mai 2018|